AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

  • Geltungsbereich

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die von mir angebotenen Dienstleistungen (Vorträge, Workshops, Führungen, Kurse).

  • Anmeldung

Die Anmeldung für eine Veranstaltung muss schriftlich (email, Brief) oder telefonisch unter Angabe des vollen Namens, der Telefonnummer und ggf. email Adresse erfolgen und gilt als verbindlich. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung.

  • Bezahlung

Vorträge, Kurse, Workshops und Führungen sind vor Beginn der Veranstaltung zu zahlen: bar (Kräuterführungen) oder per Überweisung (Workshops,Vorträge, Kurse). Als Kleinunternehmer im Sinne von § 19 Abs. 1 UStG berechne ich keine Umsatzsteuer.

  • Verpflichtung zur Zahlung

Eine Verpflichtung zur Zahlung der vollen Kursgebühr besteht auch dann, wenn eine Veranstaltung nur teilweise besucht wird.

  • Veränderung und Ausfall

Ich behalte mir vor, Veranstaltungen mit zu wenigen Anmeldungen abzusagen. Fällt eine Veranstaltung aus einem von mir nicht zu vertretenden Grund aus, bin ich nicht zur Durchführung verpflichtet. Sie bekommen in beiden Fällen die volle Gebühr zurück erstattet oder buchen einen neuen Termin. Schadensersatzansprüche können nicht geltend gemacht werden.

  • Rücktritt

Der Rücktritt von der Anmeldung muss schriftlich (Email oder Brief) erfolgen und wird von mir bestätigt. Der Rücktritt wird erst dann wirksam, wenn er in schriftlicher Form vorliegt. Als Rücktrittsdatum gilt das Datum des Emaileingangs bzw. des Poststempels.Bei einem Rücktritt fallen folgende Kosten an: Keine Kosten, wenn ein von Ihnen benannter Teilnehmer teilnimmt.

  • Workshops/Vorträge/Kurse/Kräuterwanderungen:

– Rücktritt bis 2 Tage vor der Veranstaltung: 50 % der Kursgebühr

– Rücktritt 1 Tag vor oder am Tag der Veranstaltung: volle Kursgebühr

  • Widerrufsbelehrungen

Das Widerrufsrecht besteht entsprechend § 312 d Abs. 4 BGB unter anderem nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf persönliche Bedürfnisse zurechtgeschnitten sind. Da die hier angebotenen Dienstleistungen in diese Kategorie gehören, besprechen Sie Ihre Fragen bevor Sie einen Auftrag erteilen, da sämtliche Dienstleistungen vom Umtausch ausgeschlossen sind.

  • Haftung

Ich übernehme keine Haftung für Sach- und Personenschäden. Ich übernehme keine Haftung bei Diebstählen, Verlusten, Unfällen, Verletzungen und Beschädigungen im Rahmen der Veranstaltungen. Ich schließe für die Teilnehmenden keine gesonderte Unfallversicherung ab und hafte dementsprechend nicht für Unfälle während meiner Veranstaltungen. Die Teilnehmenden haben dafür Sorge zu tragen, dass im Falle eines Unfalls ein ausreichender privater Versicherungsschutz besteht. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

TeilnehmerInnen können von einer Veranstaltung vorzeitig ausgeschlossen werden, falls der/die TeilnehmerIn trotz Ermahnung die Sicherheit der anderen Teilnehmer­Innen massiv beeinträchtigt. Bei der Teilnahme von Minderjährigen ohne Erziehungsberechtigte verpflichten sich die Erziehungsberechtigten, das Kind auch vor dem Ende der Veranstaltung abzuholen oder durch eine vorher benannte Ersatzperson abholen zu lassen, wenn das Verhalten des Kindes eine Gefährdung für dieses selbst, andere oder die Umwelt darstellt, oder wenn durch das Verhalten des Kindes der regelmäßige Ablauf der Veranstaltung gestört wird. Bei vorzeitiger Abholung besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Veranstaltungsgebühr.

Mit der Anmeldung wird gleichzeitig bestätigt, dass die Inhalte der Veranstaltung zur Kenntnis genommen wurden, insbesondere, dass wir im Rahmen der Veranstaltung komplett draußen und damit Wind und Wetter ausgesetzt sind, eventuell mit Messer und Feuer umgehen, in unwegsamem Gelände und eventuell bei Dunkelheit unterwegs sind, Kontakt mit Tieren, Pflanzen und anderen Naturmaterialien haben. Trotz sorgfältiger Planung und Durchführung bleibt bei den geplanten Aktivitäten ein gewisses Restrisiko bestehen. Mit der Anmeldung wird gleichzeitig das Einverständ­nis mit den Inhalten der Veranstaltung und den damit verbundenen Risiken bestätigt.

Mit der Anmeldung wird gleichzeitig bestätigt, dass die angemeldeten Personen keine gesundheitlichen Mängel oder Allergien haben und jede körperliche Tätigkeit uneingeschränkt ausüben können, weiterhin, dass die angemeldeten Personen ohne Ausnahme alle Nahrungsmittel bzw. Getränke zu sich nehmen können. Etwaige Einschränkungen sind voll umfänglich vor Veranstaltungsbeginn bekannt zu machen und schriftlich an mich weiterzuleiten.

Ich übe keine Heilkunde aus und stelle keine Diagnosen. Meine Beratungen ersetzen nicht den Arzt, Heilpraktiker oder das therapeutische Fachpersonal. Alle Hinweise zu Inhaltsstoffen und Wirkungen von Pflanzen im Rahmen meiner Veranstaltungen dienen ausschließlich der Information. Ich übernehme keine Haftung oder Garantie für die genannten Anwendungsmöglichkeiten. Der Verzehr der Pflanzen bzw. die Anwendung der hergestellten Produkte liegt in eigener Verantwortung. Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen.

Stand: Februar 2018

Advertisements