Meine Angebote

Verwunschen

Als zertifizierte Kräuterpädagogin möchte ich euch einladen, mir auf meinen Streifzügen durch die Natur zu folgen. Lernt während einer Kräuterführung oder eines Workshops das ein oder andere Geheimnis der verschiedenen Pflanzen kennen. Erfahrt, was sich hinter einer Signatur verbirgt, laßt euch in die Zeit der Kräuterweiber und Wurzelsepps zurückversetzen und entdeckt Möglichkeiten, wie man dieses alte Kräuterwissen in unserer heutigen Zeit als moderner Mensch umsetzen kann. 

Die Basis für meine Angebote rund um die Kräuterkunde ist der Gedanke an eine beseelte Natur, die mehr ist, als rein stofflich. Wir sollten Kräuter nicht auf ihre Inhaltsstoffe reduzieren, denn gerade im Zusammenspiel ihrer vielen Komponenten liegt ihre Wirkungsweise begründet. Während anderswo TCM und Ayurveda wieder den Weg ins Bewußtsein der Menschen finden, geht das oft nur mündlich überlieferte Wissen aus unserem Kulturkreis mehr und mehr verloren. Ich möchte mit meiner Arbeit einen kleinen Beitrag dazu leisten, dass Kräuterkunde nicht in Vergessenheit gerät und stattdessen wieder aufblüht. Um es mit den Worten von Wolf Dieter Storl zu sagen:  

“Der wahre Kräuterkundige ist nicht nur Botaniker oder Pharmakologe, also jemand, der die Pflanzen von außen kennt und etwas über ihre Anwendung gelesen hat. Er ist vielmehr ein Okkultist in dem Sinne, dass er unter die Oberfläche der Erscheinungswelt blicken kann.” Kräuterkunde, Aurum Verlag 2014

 

20130705_132620[1]

 

 

Advertisements