Von Sternenkulten & gefallenen Engeln

Unsere Geschichte von Sternenkulten & gefallenen Engeln führt uns so weit zurück in die Vergangenheit, dass selbst die ältesten Überlieferungen sich ihrer nur erinnern. Wir stehen in einer kargen Landschaft, übersäht von Megalithbauten, wie Stonehenge und Pömmelte, im heutigen Gebiet des Iran. Wir befinden uns am Ende der letzten Eiszeit. Die steinernen Megalithbauten dienten als…

Die Säulen der traditionellen, westlichen Kräuterkunde

Im Laufe der Zeit haben sich in meiner Arbeit mit Kräutern Schwerpunkte heraus gebildet. Immer wieder komme ich zurück auf die Signaturenlehre, die Zeichensprache der Natur. Erstmals in allen Einzelheiten niedergeschrieben hatte diese der als „Grenzgänger“ bezeichnete Arzt, Astrologe, Philosoph und Naturkenner Paracelsus (1493 bis 1541 n. Chr). Doch was sind die Grundlagen dieser holistischen…

Sternschnuppen – Goldregen

Jedes Jahr um diese Zeit kreuzen wir auf unserer Umlaufbahn die Überreste des Kometen 109P/Swift Tuttle und seine Gesteinsbrocken verglühen in unserer Atmosphäre. In der Nacht vom 12. auf den 13. August erreichen die Perseiden Schauer in diesem Jahr ihren Höhepunkt mit bis zu 200 Sternschnuppen pro Stunde. Praktisch, dass dies von Freitag auf Samstag…

Wassergeister, Meeresgötter und die Macht der Eiwaz Rune

Als ich heute früh aufgewachte, war es bereits zu hell im Schlafzimmer. Zu hell für die Zeit, in der mein Wecker klingeln sollte. Ein Blick auf die Uhr bestätigte das dann auch. Ich konnte mich nicht erinnern, den Wecker ausgeschaltet zu haben und erklärte mir die Sache damit, dass ich in der vergangenen Nacht ziemlich…

Sturz- und Wenderunen deuten

Auf alten Runensteinen sieht man manchmal sogenannte Sturz- oder Wenderunen. Dazu liest man viel und es wird gern pauschalisiert, deshalb möchte ich hier meine Ideen dazu vorstellen. Eine Wenderune ist eine Rune, die entgegen der Schreibrichtung gezeichnet wird. Sie ist quasi spiegelverkehrt. Da die Germanen kein Schriftvolk waren und man heute davon ausgehen kann, dass…